Wir über uns

 

Der Förderverein "Unser Dorf Sichertshausen" wurde am 3.4.2009 vor dem Hintergrund der Dorferneuerung in Sichertshausen mit der anstehenden Funktionsverbessung des Dorfgemeinschaftshauses (DGH) gegründet. Neben dem DGH sollten aber auch die Schutzhütte und andere örtliche Einrichtungen entsprechend des Vereinsnamens in die Fördertätigkeit des Vereins einbezogen werden. Noch im Gründungsjahr wurde das Kriegerdenkmal auf dem Friedhof durch Spenden aus der Bürgerschaft neu gestaltet. Im Folgejahr wurden dringende Arbeiten an der Schutzhütte verrichtet und ab 2011 widmete sich der Verein der Neugestaltung des DGH. Bis zur offiziellen Einweihung des DGH in 2013 wurde von den Vereinsmitgliedern  viel Zeit in Planung und ehrenamtliche Handwerksarbeit investiert, damit das "neue Dorfgemeinschaftshaus" den Vorstellungen entsprechend gestaltet werden konnte. Nach der Wieder-Eröffnung wurde vom Verein noch die komplette  Außenanlage in vollständig ehrenamtlicher Tätigkeit erstellt. Seit 2014 ist der Verein Trägerverein des DGH. In dieser Funktion kümmert er sich um den kompletten Betrieb und die Vermietungen. Bedingt durch zahlreiche Verbesserungen innen und außen wird das DGH gut angenommen. Mit zahlreichen Veranstaltungen hat der Verein auch immer wieder das gesellschaftliche Leben im Dorf bereichert. Als die Bautätigkeiten in 2015 um das DGH herum weniger wurden, erhielten das denkmalgeschützte Spritzenhaus und die Schutzhütte eine neue Dacheindeckung. In den Folgejahren 2016-2018 investierte der Verein weiterhin viel Zeit und Geld für weitere Sanierungsarbeiten in und an der Schutzhütte. Auch im Jubiläumsjahr 2019 zum 10-jährigen Bestehen sind neue Projekte geplant. Wer sich im Verein nur als Mitglied oder auch mit Freude an ehrenamtlicher Tätigkeit engagieren möchte, ist herzlich willkommen.